Zebrastreifen 7: Bahnhofstraße Ecke Bismarckstraße

erhalten und nachrüsten
Trier-Nord

Der Fußgängerüberweg kann in der derzeitigen Form erhalten bleiben. Um eine sichere Überquerung der Fahrbahn zu gewährleisten, muss dieser Fußgängerüberweg aber mit einer Beleuchtungsanlage nachgerüstet werden. Grundlage ist die geltende StVO. Die Kosten für die Nachrüstung hängen von der vorhandenen Ausstattung und den sonstigen Randbedingungen ab.

Kosten Umbau in €:  10.000
Stellungnahme Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregungen. Wir werden diesen Fußgängerüberweg, wie beschrieben,umrüsten. Im Zuge der Umgestaltung werden wir auch prüfen, inwieweit wir Ihre Verbesserungsvorschläge aufgreifen können.

Kommentare

3 Kommentare lesen

Auf jeden Fall erhalten und im Zuge d Attraktivitätsteigerung d ÖPNV die dazugehörige Ampelphase für Fussis rüber zur Bahnhofsapotheke verlängern. Man wartet dort eeeewig!

Das stimmt zu 100%.

Taktile Ampelanlagn und Blindenleitsystem gleich in Einem nachrüsten!