Verkehrsberuhigung der Pellinger Str. (Weismark-Feyen) mit Poller oder Blumenkübeln

Wie wichtig für Trier?

+0,20
Wertungen: 176

Die Pellinger Straße in Alt-Feyen hat als Verkehrsberuhigung eine 30iger Zone, einen Kreisel und ein Durchfahrtsverbot ab 7,5t eingeführt.
Autos fahren weit über 30 km, über den Kreisel hinweg.
Der Anlieferverkehr und das Aufkommen von LKWs, die mehr als 12 t fahren, sowie mehr als 30km in der Anwohnerstraße bei Tag und in der Nacht, beeinträchtigen massiv Sicherheit und den Lärmpegel.
Damit die Lärmbelästigung eingeschränkt und die Sicherheit in der Straße wieder hergestellt wird, wünsche ich eine Verkehrsberuhigung mit Poltern, Kübeln oder Einbuchtungen in der Straße.