Vorfahrt auf den Fahrradstraßen einführen

Wie wichtig für Trier?

+0,82
Wertungen: 115

Es kann nicht sein, dass auf den wichtigsten Achsen des Fahrradverkehrs dieser an jeder kleinster Kreuzung abbremsen muss, um zu schauen, ob niemand von rechts kommt. So wie klar ist, dass auf der Uferstraße der geradeaus fahrende Autoverkehr Vorrang hat, sollte das auch für den Fahrradverkehr auf den wenigen, wichtigen Fahrradtrassen gelten.

Verwaltungshinweis für den Rat: 

Die erste Fahrradstraße wird derzeit in der Eberhardstraße umgesetzt und hat Vorrang an den Kreuzungen.

Verwaltung empfiehlt:  neutral