Benachrichtigungen für Bürgerentscheid kommen Mitte November

Für den Bürgerentscheid zur Zukunft der Aral-Tankstelle in der Ostallee  werden die Benachrichtigungen für die rund 86.000 in Trier lebenden Stimmberechtigten ab Montag, 13. November, verschickt.

Zur organisatorischen Abwicklung der Stimmabgabe am Sonntag, 10. Dezember, benötigt das Wahlbüro im Rathaus noch weitere freiwillige Helfer. Sie werden auch bei der Auszählung eingesetzt. Interessenten können sich im Bürgeramt unter der Rufnummer 0651/718-3153 melden.