30.09.: Bürgerbeteiligung im Blick - Live-Experiment mit Blickaufzeichnungen

Quelle: Prof. Bucher, Medienwissenschaft, Uni Trier

Im September 2016 startet die Online-Phase des Trierer Bürgerhaushaltes. Drei Wochen lang haben die Triererinnen und Trier Gelegenheit, beim Haushaltsentwurf der Stadt Trier mitzureden.

Wie die Beteiligung ausfällt, hängt auch von der Benutzerfreundlichkeit der Internetplattform www.trier-mitgestalten.de ab. Wie benutzerfreundlich die Trierer Plattform ist, soll deshalb live mit Blickaufzeichnungen der Besucher getestet werden.

Die Lokale Agenda 21 Trier führt außerdem in die Nutzung der Plattform ein und informiert über die Bedeutung der Bürgerbeteiligung für eine nachhaltige Kommunalpolitik. Präsentiert werden auch andere Anwendungsmöglichkeiten der Blickaufzeichnung sowie Informationen der Lokalen Agenda 21 zur Bürgerbeteiligung und zur Nachhaltigkeit.

Mehr zur CITY CAMPUS trifft ILLUMINALE am 30.09.2016
http://www.citycampus-trier.de/