Umfrage zur Umweltspur in der Christophstraße

Die gelbe Fahrbahnmarkierung und die entsprechende Beschilderung verdeutlichen die aktuelle Verkehrsregelung in der Christophstraße.

(kig) Noch bis zum 30. November testet die Stadt Trier das Konzept der Umweltspur auf einem Fahrstreifen der Christophstraße. Gelbe Fahrbahnmarkierungen sowie die entsprechende Beschilderung weisen auf den Radweg hin, der während der Testphase auch von Linienbussen genutzt werden darf. Wie wird die Umweltspur wahrgenommen und genutzt? Welche Vor- und Nachteile gibt es für den Fahrradverkehr einerseits und den Kfz-Verkehr andererseits? Alle Verkehrsteilnehmer, aber auch Anwohnerinnen und Anwohner, die sich für das Thema interessieren, können jetzt an einer Online-Befragung der Universität Trier teilnehmen, die die Testphase wissenschaftlich begleitet.

Festgehalten im Trierer Mobilitätskonzept von 2012 und im Radverkehrskonzept von 2015, soll die Umweltspur in der Christophstraße zur Verbesserung der Fahrrad-Anbindung des Hauptbahnhofs an die Innenstadt beitragen und das Fahrrad als Verkehrsmittel fördern. Das Studierendenprojekt der Universität Trier befasst sich mit den Meinungen, der Akzeptanz und sonstigen Anregungen der Bevölkerung bezüglich der Umweltspur, um daraus Handlungsempfehlungen für die zukünftige Verkehrsplanung der Stadt Trier abzuleiten. Die Umfrage richtet sich mit zwei verschiedenen Fragebögen sowohl an die Zielgruppe der Verkehrsteilnehmer in der Christophstraße als auch an die Zielgruppe der Anwohnerinnen und Anwohner und andere Interessierte. Wer sich beiden Zielgruppen zugehörig fühlt, kann an beiden Umfragen teilnehmen. Um möglichst aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, dass möglichst viele Personen an der etwa 10- bis 15-minütigen Umfrage teilnehmen. Die Datenerhebung erfolgt anonym und die Teilnahme ist bis zum 14. Dezember möglich. Die Links zu den beiden Umfragen finden sich unter diesem Text in der Verweisliste.

Verweisliste
Zur Online-Befragung für Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer in der Christophstraße.
https://www.unipark.de/uc/umweltspur_christophstrasse_verkehrsteilnehmer/

Zur Online-Befragung für alle Interessierten sowie Anwohnerinnen und Anwohner
https://www.unipark.de/uc/umweltspur_christophstrasse_anwohner/