Bürgerinformationen zu Baugebiet in Filsch

(pe) Der Bebauungsplan BFi 4 „Erweiterung Schellberg“ in Filsch soll die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Errichtung von rund 20 Grundstücken mit Einzel- und Doppelhäusern schaffen. Die Erschließung des rund 1,7 Hektar großen Geländes soll durch die Straße „Zum Schellberg“ geschehen. In dem Gebiet selbst ist eine Ringstraße vorgesehen. Ziel der Planung ist, ein bedarfsorientiertes Angebot für nachhaltiges und familienfreundliches Wohnen zu realisieren. Vorgesehen sind ein- und zweigeschossige Gebäude, die sich in die Umgebung einfügen.
Details werden in einer Bürgerinformation des Stadtplanungsamts am Mittwoch, 26. August, 19 Uhr im Lottoforum am Petrisberg, Behringstraße 6, vorgestellt. Wegen der Coronakrise ist eine vorherige Anmeldung per Telefon (0651/718-2611) oder E-Mail (isabel.mueller@trier.de) erforderlich. Bei der Veranstaltung sind die aktuellen Hygienevorschriften einzuhalten. Zudem wird darauf hingewiesen, dass im Lottoforum nur sehr begrenzt Präsentationen von Plänen möglich sind. Daher wird allen Interessierten empfohlen, sich die Unterlagen vorher im Internet anzusehen: www.trier.de/bauleitplanung.