Halbzeit beim Bürgerdialog zu Pollern in der Innenstadt

Die Stadt möchte die Zufahrt in die Trierer Fußgängerzone steuern. Dazu sollen versenkbare und feste Poller an 19 Zufahrten installiert werden. Bis zum 17. Februar können die Triererinnen und Trierer ihre Anregungen zu jedem einzelnen der 19 Polleranlagen online und per Post abgeben. Klar ist bereits jetzt, dass das Thema viele Bürgerinnen und Bürger beschäftigt und diese auch ihre Einschätzung abgeben. Bislang gibt es mehr als 320 Kommentare, die noch weiter ergänzt werden können.
Beteiligen Sie sich an dem Bürgerdialog und kommentieren Sie die Vorschläge der Verwaltung oder die bisherigen Kommentare für die 19 Polleranlagen auf www.trier-mitgestalten.de/poller