Öko-faire Angebote sichtbar machen

Wie wichtig für Trier?

+3,63
Wertungen: 122
Thema:  bewusster Konsum, Recycling
Jahr Umsetzung:  2020

Überarbeitung und Veröffentlichung der Angebotsliste regionaler Anbieter (von Fairprodukten). Einrichtung einer Stelle/Plattform/App, die die bestehenden öko-fairen Angebote in Stadt und Region bündelt, sichtbar macht und großflächig bewirbt: a) Sichtbarmachung der fairen Anbieter und Angebote in der Äppes-App, b) Sichtbarmachung der Anbieter und fairen Produkte auf der Partner-Website der City Initiative Trier „EinkaufsErlebnis Trier“

Kommentare

1 Kommentar lesen

Hilfreich wäre es darüber hinaus auch vegetarische und vegane Produkte oder Dienstleistungen besser sichtbar zu machen und übersichtlich zu bündeln.