Gefährlicher Ampelübergang

weitere Infos folgen

Sehr geehrte Damen und Herren, mir ist es schon zweimal passiert, dass ich an der Ampel Thyrsusstraße trotz grüner Rad- und Fußgängerampel überfahren worden wäre, weil die Autofahrer die Ampel an der Abbiegung eins weiter im Auge haben, da diese zumeist noch grün ist. Ob nun dadurch abgelenkt und die erste Ampelschaltung übersehen, oder bewußt Gas gegeben, um noch das Grün der anderen Ampel mitzunehmen, wenn man hier zügig die Staße überquert wenn man Grün bekommt, lebt man gefährlich.

Mit freundlichen Grüßen
SBU M.

Hinweise der Verwaltung: 

Liebe SBU,

vielen Dank, dass Sie uns Ihre Beobachtungen bezüglich der Ampelschaltung in der Thyrsusstraße mitgeteilt haben. Wir werden sie an die zuständigen Kolleginnen und Kollegen weitergeben.

Ihr Trier-mitgestalten-Team