Einkaufswagen : Berliner Model

wird berücksichtigt

Regelmäßig gibt es Probleme mit stehengelassenen Einkaufswagen.
Vorschlag: Das Berliner Model anwenden:
Dort werden Herrenlose Einkaufswagen von der Stadtreinigung eingesammelt und auf einem Freigelände sortiert nach Firma gelagert. Wenn eine Menge X zusammen ist (Meist eine LKW-Fuhre) schicken die Ladenketten LKWs zum Abholen. Meist nachdem diese die läden beliefert haben und leer zum Lager zurückfahren.
Der Rest wird dort dann vom Fundbüro versteigert (Der preis für einen gebrauchten Wagen liegt je nach Zustand bei 40-150 €) oder je nach Zustand verschrottet

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir hatten diesen zur Prüfung an das zuständige Fachamt übergeben. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass nicht jede Idee umgesetzt werden kann. Je nach Prüfergebnis wird das Fachamt alles Weitere veranlassen