Endlich mal in die Pötte kommen

(teilweise) umgesetzt

Stand 28.09.2017 sind 741 Vorschläge hier im System.
leider sind die Berarbeitungszeiten, aller Beteuerungen zum Trotz in einem teilweise nicht hinnehmbaren Stand.
So sind z.b. 65(von 69)Vorschläge in Planung. Seit 11.09.2013.
73 (von 76)Vorschläge sind in Prüfung.
und 52 (von 79) Vorschläge sind komplett noch offen, also noch nicht mal in Berabeitung.
Anm. Ich habe nur Vorschläge genommen die älter als 2 Monate sind.
Ebenso sind von den 29 an dritte weitergeleitete Vorschläge viele bei denen ebenfalls noch keine Rückmeldungen eingefügt sind.
Das bei einigen Vorschlägen die Ablehnungen ziemlich absurd sind bzw. als erledigt sind obwohl dem nicht so ist kommt noch hinzu.
Hier muss die Verwaltung erheblich mehr leisten um ihre Glaubwürdigkeit nicht zu verlieren.
Hier müssten die Moderatoren im längstens 2 Wochen Turnus bei den bei den Fachämtern nachhaken und diese auch so eintragen.

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. In der Tat sind noch Anregungen in unserem System offen. Viele davon betreffen komplexe Sachverhalte, die noch in den zuständigen Fachämtern recherchiert werden. Vielfach sind aber auch die umfangreichen Planungen oder Entscheidungen zu den angesprochenen Themen noch nicht abgeschlossenen. Dennoch: Auch wenn wir Ihnen und den anderen Nutzerinnen und Nutzern nicht immer so schnell antworten können, wie wir es gerne täten, geben uns diese Anregungen wertvolle Hinweise, wo es noch Verbesserungsbedarf in unserer Stadt gibt und was es als nächstes anzupacken gilt. Ihre Rückmeldung geben wir an unsere Kolleginnen und Kollegen weitern. Vielleicht hat sich in der Zwischenzeit schon das ein oder andere Status-Update ergeben.