Tempolimit Neue Zurmaiener Straße

abgelehnt

Ich rege an, das Tempolimit auf der Neuen Zurmainener Straße stadtauswärts auf den letzten 200 Metern vor Autobahnbeginn von 50 auf 70 zu erhöhen, da hier keine Gefährdung von Fußgängern oder Radfahrern vorliegt.

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. In dem Bereich vor der Autobahn A 602 befinden sich einige stark frequentierte Handels-und Dienstleistungsbetriebe mit häufigen Zu- und Abfahrten zu den anliegenden Grundstücken, eine ampelgesteuerte Einmündung mit starken Fußgängerkreuzungsverkehr und eine parallel laufende Ein- beziehungsweise Ausfädelungsspur in Richtung Autobahn und Verteiler Nord.

Laut Straßenverkehrsordnung beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit innerhalb geschlossener Ortschaften für alle Kraftfahrzeuge 50 km/h. Die Verkehrsbehörden haben die Möglichkeit, diese auf geeigneten Straßen anzuheben. Die Voraussetzungen dazu sind aber in dem vorgeschlagenen Straßenabschnitt aufgrund der dargestellten Situation nicht gegeben.