Bessere Kennzeichnung des Radweges

wird berücksichtigt

Der Radweg, der in der Stresemannstraße hinter der Bushaltestelle bis zur Gerty-Spies-Straße führt, wird als solcher von den Fußgängern nicht wahrgenommen und führt so immer wieder zu unnötig gefährlichen Begegnungen mit Radfahrern. Hier sollte die Markierung des für Radfahrer vorgesehenen Streifens erneuert/besser erkennbar gemacht werden.

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Radwegführung wird zeitnah mit frischen Radpiktogrammen ausgestattet.
Die alten Piktogramme sind schon sehr abgenutzt. Das Fachamt hat eine schnelle Umsetzung zugesagt.