Weitere Ausbesserungen Zufahrtsstraße Ehrang Heide

in Bearbeitung

Wie schon in der Anregung Nr. 12273 vom 02.10.2021 beschrieben, ist die Zufahrtsstraße zur Vorderen und Hinteren Heide nach wie vor eine Gefahr, vor allem für Fahrradfahrer.

Vor wenigen Wochen fanden zwar kleine Ausbesserungsarbeiten statt, die jedoch nur wenige Meter der 900m langen Strecke verbessern.
ES BESTEHT DRINGEND WEITERER HANDLUNGSBEDARF.

Aus Gesprächen mit älteren Anwohnern erfährt man, dass seit der Erschließung des Baugebietes Hintere Heide Anfang der 1970ziger Jahre die Straße schon in einem schlechten Zustand ist. Das ist 52 Jahre her! Seit damals verspricht man den Anwohnern einen Ausbau der Straße.
Das eine komplett Sanierung erhebliche Investitionen erfordert ist jedem klar, jedoch sollte ein Ausbau zumindest mal "auf den Weg" gebracht werden.

Für die nahe Zukunft müssen dringend alle Schlaglöcher und tiefen Senken ausgebessert werden, damit keine schlimmen Unfälle passieren.

Aktuell ist es mit einem normalen Straßenfahrrad nicht möglich ohne einen Achter in die Felge zu bekommen, die Straße zu befahren.

Sie sind herzlich eingeladen, die Strecke mit Ihrem Fahrrad mal zu testen!