Straßenschäden der Verbindungen von Euren und von Zewen nach Herresthal

in Bearbeitung

Die K1 und die K2 von Euren bzw. von Zewen nach Herresthal sind in einem erbärmlichen Zustand. Schlaglöscher, Asphaltschäden und nicht reparierte Erdrutsche, sowie abrutschende Leitplanken bei beide Strecken . Die Stadt und der Kreis sollten dort schnellstmöglich Reparaturen durchführen. Die Asphaltdecke der K2 ist von der Waldkapelle Zewen bis zur Lichtung an der Grill- und Wetterschutzhütte oberhalb der S-Kurve in einem desolaten Zustand! Ich besuche meinen besten Freund in Herresthal öfter und ich fahre Slalom um die Schlaglöcher und Asohaltschäden herum, aber es wird immer schlimmer. Nicht gerade fördernd ist noch, dass sogenannte Mautpreller mit überwiegend osteuropäischen schweren 40 Tonner LKW diese Strecke befahren und dort auch Flurschäden hinterlassen und den ohnehin schlechten Strassenbelag noch mehr beschädigen!!