Insektenhotels

in Bearbeitung

Sehr geehrte Damen und Herren,

zunächst ein großes Lob: mit Freude habe ich gesehen, dass im gesamten Stadtgebiet und besonders an den Mattheiser Weihern Nisthilfen für Vögel und Insekten installiert wurden, ein großartiger und wichtiger Beitrag zum Naturschutz.
Zu den Insektenhotels möchte ich aber anregen, diese noch mit einem "Spechtschutz" zu versehen, da sie so, wie sie aktuell angebracht wurden von Vögeln aufgehackt und die Larven verspeist werden können. Dieses Verhalten habe ich jüngst bei meinem eigenen Insektenhotel beobachten können, hier waren es findige Kohlmeisen.

Viele Grüße
Anja Tall