Desaströser Straßenbelag Medardstr.

in Bearbeitung

Der Straßenbelag der stark frequentierten Medardstraße befindet sich seit nunmehr Jahrzehnten(!) in einem katastrophalen Zustand - und es wird von Jahr zu Jahr schlimmer.
Die Straße ist geschätzt zu 90% mit provisorischen Flicken überzogen, tiefe Schlag- und Sinklöcher ziehen sich konsequent durch die gesamte Straße, Bürgersteige sind teilweise als solche nicht mehr erkennbar. Die völlig zugeparkten Seitenstreifen machen ein vorausschauendes Fahren in den engen Abschnitten unmöglich. Zusammenfassend: Für Anlieger ein täglicher Alptraum.

Da mir keine zweite Straße in Trier mit derart zerstörtem Straßenbelag bekannt ist, würde ich darum bitten, der Komplettsanierung der Medardstraße endlich höhere Priorität zuzugestehen.