Kulturerbe schützen und pflegen

wird berücksichtigt

Der Bildstock auf dem Mittelstreifen der Luxemburger Straße/Abzweig Gottbildstraße ist in einem beklagenswerten Zustand:
Er ist durch einen Ligusterbusch komplett zugewuchert. So ist nur bei genauerem Hinsehen ersichtlich, das der Aufsatz des Bildstocks fehlt.
Ist er für eine Renovierung abgenommen oder schlichtweg gestohlen worden?
Es wäre schade, wenn durch mangelnde Grünpflege und daraus resultierende fehlende Kontrolle einem Diebstahl Vorschub geleistet worden sein sollte.

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. Das fehlende Teil des Bildstocks befindet sich noch in Überarbeitung durch einen Steinmetz. Es soll baldmöglich wieder aufgesetzt werden. Dabei wird dann auch der störende Überwuchs entfernt.