Poller am Pferdemarkt /Jakobsstr.

weitere Infos folgen

Sehr geehrte Damen u. Herren,
Die Einbringung v. Poller am Pferdemarkt ist aus folgenden Gründen ratsam:
Der Platz und die Strassenführung wurden für über 1,6 Millionen Euro saniert, da immer mehr Fahrzeuge ordnungswidrig die Jakobstr über Pferdemarkt als Abkürzung nutzen, sollte das Pflaster nicht unnötig weiter belastet werden.Desweiteren fahren nachts Taxi vor die Kneipen u. nehmen die betrunkenen lauten Gäste in Empfang. Wie sollen die Anwohner da ruhig schlafen? Da auch am Pferdemarkt Drogen umgeschlagen werden, wäre ein schnelles entfernen der Fahrzeuge nicht mehr gegeben( es befindet sich eine grosse Schule im Umfeld). Das qualitative Innenstadt- Leben lebt von Ordnung, Sauberkeit u. Ruhe. MFG E.Mertz

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. Der Standort wird im weiteren Arbeitsprozess geprüft. Wir werden Sie informieren, sobald weitere Erkenntnisse vorliegen.

Ihr Team von Trier mitgestalten