Plätze begrünen und beschatten

in Bearbeitung

Zahlreiche Plätze und Straßen in der Innenstadt sollten stärker durch Bäume beschattet werden. Während man den Viehmarkt im Hochsommer nur möglichst schnell überqueren möchte und es dort auch unter den Sonnenschirmen der Gastronomie unerträglich heiß ist , stellt der Augustinerhof quasi eine angenehme Oase dar - allerdings nur für die dort geparkten Autos. Außerdem verbessern Bäume das innerstädtische Kleinklima. Und bitte keine Baumfällungen mehr für Parkplätze - das ist
nicht mehr zeitgemäß. Wer moderne und klimafreundliche Stadtplanung sehen will, sollte sich in den Städten der Niederlande und Skandinaviens umsehen -
dort ist man uns leider um Jahrzehnte voraus.