Rad-Verbindung Engelstraße - Simeonstiftplatz

wird berücksichtigt

Im letzten Jahr wurde in mehreren Beiträgen auf das Radverkehrskonzept verwiesen und das die Planung bereits im Gange sei bzw. der Umbau des Knotenpunktes dieses Jahr stattfinden soll. Gibt es neue Erkenntnisse zur Engelstraße als Fahrradstraße bzw. einer Verbindung in Richtung Simeonstiftplatz? Wann beginnen die Umbauarbeiten und wann soll die Stelle fertiggestellt werden? Täglich begehenden dort hunderte Radfahrer Rotlichtverstöße bzw. nutzen die Grünphase der Fußgänger, weil es keine andere vernünftige Möglichkeit gibt, mit dem Fahrrad aus dem Maarviertel in die Stadt zu gelangen. Das muss sich endlich ändern!

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. Der für 2020 angestrebte Umbau des Knotens verzögert sich leider noch, da derzeit nicht genügend Planungskapazitäten zur Verfügung stehen.
Im Zuge einer studentischen Arbeit (Bachelorarbeit), die durch das Tiefbauamt betreut wird, wird ein Plan zur Optimierung der Radverkehrs ab Sommer 2020 im Bereich der Nordallee erarbeitet. Explizit ist dabei die fehlende Radquerung Engelstraße - Simeonstiftplatz enthalten.