Römerbrücke attraktiver gestalten

wird berücksichtigt

Ich sehe oft Touristen die von der Stadt kommend vor/an der Römerbrücke stehen und enttäuscht sind.
Dort haben sie wohl ein etwas andere Brücke erwartet, als eine Brücke mit verzinkten Geländern und Bogenleuchten, die besser in einem Industriegebiet stehen sollten.
Die Brücke ist ein Pfund mit dem man wuchern kann, aber so?

Bitte mal auf alte Postkarten schauen und für eine Verschönerung im Zuge der Neugestaltung von TR-West von diesen dafür vorgesehenen Geldern was für die Brücken einplanen.

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. Im Rahmen des aktuell laufenden Stadtumbaus Trier-West erfolgt auch eine Umgestaltung des Römerbrückenkopfes, wobei das gesamte Erscheinungsbild der Römerbrücke aufgewertet wird. Leider liegt die Brücke selbst nicht im Fördergebiet Trier-West sondern nur der westliche Brückenkopf, so dass eine Förderung darüber nicht möglich ist. Die Stadt prüft jedoch fortlaufend mögliche Förderungen für die Umgestaltung der Brücke.