Feste Blitzer Anlagen Uferstrassen

abgelehnt

An den Uferstraßen wird gerast ohne Ende der Verkehr nimmt immer mehr zu. Hier sollte über fest installierte Blitzer nachgedacht werden.

Hinweise der Verwaltung: 

Stationäre Geschwindigkeitsmessanlagen müssen in Rheinland-Pfalz vom Innenministerium genehmigt werden. Das Land sieht jedoch einen deutlichen Vorteil in der mobilen Geschwindigkeitsüberwachung, da dort Messungen situativ und den örtlichen Gegebenheiten angepasst erfolgen können. Daher werden Genehmigungen nur sehr restriktiv erteilt. Im übrigen teilt die Verwaltung die Auffassung, dass stationäre Anlagen, die nur eine kurze Strecke abdecken, schnell zu Gewöhnungseffekten führen können. Feste Blitzer am Moselufer befürworten wir daher derzeit nicht.