Straßenbeleuchtung fehlt/defekt

an Dritte geleitet

Es geht hier konkret um zwei Straßen: die Große- und Kleine Eulenpfütz. Die Straßenbeleuchtung unmittelbar in der Innenstadt (direkt hinter dem Dom) ist absolut miserabel. Fast die Hälfte der Laternen sind kaput und die andere Hälfte hat eine sehr-sehr sparsame Beleuchtungskraft. Die Ecke wird langsam (aber sicher) zu einer Pissoir für die betrunkenen Jugendlichen und Co. Hier wird es langsam viel zu gefährlich, z.B. bei mir wurde die Autoantenne und Scheibenwischer demontiert (Anzeige bei der Polizei erstattet). Kann man hier bitte was möglichst schnell unternehmen? Neue Straßenbeleuchtung und/oder Videoüberwachung? Wer nicht glaubt sind herzlich willkommen ab 21 Uhr oder später am besten mit der ganzen Familie die Straßen anzuschauen. Danke!

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Gut, dass Sie sich direkt bei uns gemeldet haben. Wir haben Ihren Hinweis umgehend an das Entstörungsteam der Stadtwerke weitergeleitet. Diese sind für die Beleuchtung und Instandhaltung der Straßenlaternen zuständig und werden die Störung zeitnah beheben.