Autofreies Trier

in Bearbeitung

Trier autofrei gestalten durch Parkplätze ausserhalb der Innenstadt, grössere Parkflächen, die dann einen ShuttleService anbieten der in die Innenstadt fährt. Kleine Strassen, wie die Karl MArx Strasse finde ich sehr gefährlich, dass dort Busse durchfahren dürfen aber auch Radfahrer, die Strasse ist viel zu eng. Busverbindungen in Dörfer besser ausbauen (bsp. Trier-Kenn).