Kleinere Müllbehältergrößen anbieten.

an Dritte geleitet

In der hoheitlichen kommunalen Aufgabe Müllentsorgung, die dem Zweckverband Abfallwirtschaft Trier ART zur Ausführung beauftragt wurde, stehen umfassende Änderungen an.
Die empfohlene Sammelmenge liegt ja bei 20 Liter pro Person. Die kleinste angebotene Tonne liegt aber bei 80 ltr. Für viele Haushalte zu groß.
Vorschlag: Marktübliche 40 und/oder 60 Liter Tonnen anbieten.
Die Stadt kann das als Abfallbehörde festlegen.

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. Gerne haben wir ihren Vorschlag an den zuständigen Zweckverband Abfallwirtschaft Trier weitergeleitet. Sobald uns eine Stellungnahme vorliegt, werden wir sie auf dieser Plattform veröffentlichen.