Sauberes Trier

weitere Infos folgen

Es mangelt in Trier an einigen Stellen an so genannten „Gassiboxen“ gemeint sind hier Mülleimer mit integriertem hundekottüten Spender. Aus aktuellem Giftköder Anlass sollten am Moselstadion welche stehen. Mir persönlich ginge es aufgrund meiner Wohnlage um die Grünfläche an der Seite „in der Reichsabtei“ bevor sie zur Schöndorfer Straße wird. Ich selbst habe einen Hund und sammle brav überall seine Scheiße mit eigenen Tüten auf. Habe jedoch den Eindruck ich bin der einzige in ganz Trier... Mit einem solchen Mülleimer an beiden Enden sollte dieses Problem meiner Meinung nach regelbar sein. Auch z.b. Neben dem Spielplatz in der Theodor-Heuss-Allee gegenüber der großen Sparkasse wäre so etwas von nutzen

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. Die meisten Hundebesitzer verhalten sich, wie Sie, vorbildlich und haben stets eigene Tüten für die Hinterlassenschaften ihres Vierbeiners dabei. Auf einigen Grünflächen stellen wir bereits kostenlose Hundekotbeutel zur Verfügung, falls keine eigene Tüte zur Hand ist. Derzeit lässt es unsere Haushaltslage jedoch nicht an allen Stellen in der Stadt zu. Jedoch haben wir Ihren Hinweis, dass der Bereich ums Moselstadion besonders betroffen ist, an die zuständigen Kolleginnen und Kollegen weitergeleitet, um ihn bei weiteren Planungen gegebenfalls berücksichtigen zu können.

Vielen Dank
Ihr Team von Trier-mitgestalten