Zusätzliche Fahrradständer in der Güterstraße

abgelehnt

Zusätzliche Fahrradständer könnten um die Bäume in der Güterstraße vor der „Moselresidenz“, Hausnummer 55a, aufgestellt werden.
Um genau diesen Baum (vor Hausnummer 55a) stehen extrem viele Fahrräder (Teilweise auch Schrotträder), sodass oft keine weiteren Abstellmöglichkeiten für Fahrräder dort vorhanden sind.

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. Leider können wir Ihren Vorschlag nicht aufgreifen. Zusätzliche Fahrradbügel auf der städtischen Fläche vor dem Haus Nummer 55a führen zu einer Reduzierung der Gehwegbreite oder sind mit dem Wegfall von Pkw-Stellplätzen verbunden. Beide Optionen sind derzeit nicht erwünscht. Auch auf der Grünfläche (Baumbeet) können keine Fahrradbügel aufgestellt werden, da dadurch die Wurzeln des Baumes verletzt werden würden.