ÖPNV optimieren!

in Bearbeitung

Nach langer Diskussion über einen kostenlosen ÖPNV in unserer Klasse, angeregt durch die Einführung in Luxemburg, kommen wir zu dem Entschluss, dass ein kostenloser ÖPNV in Trier auf Dauer nicht funktionieren würde.
Trotzdem brauchen wir eine Veränderung und haben uns folgende Verbesserungsvorschläge überlegt:
- Vergünstigungen für Schüler, Senioren, Sozialhilfeempfänger ...
- mehr Busse einsetzen, um Überfüllung zu vermeiden
- Ausbau der Taktung der Busse in umliegenden Dörfern
- günstigere Ticketpreise (Beispiel Wien: Jahresticket für 365€), damit mehr Menschen auf Busse umsteigen, aber ein Ausbau trotzdem bezahlt werden kann
- Barrierefreiheit verbessern (automatisierte Rampen)
- E-Busse (mit Solarpaneel) in Innenstadt einsetzen = senken Lärmpegel und Feinstaubbelastung

Wir würden uns über eine Rückmeldung freuen!