Mülleimer auf Rundwegen Tarforster Höhe häufiger leeren wegen überquellender Mülleimer und darum verstreuter Hundekottüten

wird berücksichtigt

Die vielen Rundwege auf der Tarforster Höhe sind so schön; auch viele Hundebsitzer nutzen sie gerne. Es ist sehr gut, dass die Hundebesitzer die Hinterlassenschaften ihrer Tiere in Tüten verpacken, so dass man nicht da rein tritt.
Nur werden die Mülleimer viel zu selten geleert, so dass - angesichts überquellender Mülleimer - der Müll inklusive dieser hübschen Tütchen überall in der Landschaft verstreut wird.
Da hilft nur häufigere Leerung der Behälter!

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Abfallbehälter an den Rundwegen auf der Tarforster Höhe werden mindestens einmal pro Woche entleert.
Derzeit lässt es unsere Haushaltslage jedoch nicht zu, diesen Service auszuweiten. Nach unseren Erfahrungen ist das Reinigungsintervall an diesen Wegen aber auch ausreichend und verursacht normalerweise keine Überfüllungen.

Sollte es in Einzelfällen zu Überfüllungen kommen legitimiert das niemanden, Unrat neben den Behältern abzulegen. Es ist zumutbar, den Abfall dann zum nächsten Abfallkorb oder nach Haus mitzunehmen.