Gelbe Tonne statt gelber Sack

an Dritte geleitet

Trier hat eine wunderschöne Innenstadt, welche regelmäßig durch sich stapelnde gelbe Säcke an jeder Ecke entstellt wird. Die Säcke sind oft aufgerissen, so dass Müll auf der Straße liegt, was kein gutes Bild auf die Stadt wirft. Aus diesem Grund sollte darüber nachgedacht werden statt gelber Säcke, gelbe Tonnen zu verwenden. Die Stadt würde dadurch weniger verschandelt und Ratten würden sich nicht mehr an den Säcken zu schaffen machen.

Hinweise der Verwaltung: 

Vielen Dank für Ihre Anregung. Dies ist Aufgabe des Zweckverband Abfallwirtschaft Trier
Die Stadtverwaltung hat hier keine unmittelbare Einflussmöglichkeit. Der Vorschlag wurde an den zuständigen Zweckverband Abfallwirtschaft Trier weitergeleitet

Der Zweckverband schreibt dazu, dass die Fragestellung "Gelbe Tonne versus Gelber Sack" auch Teil einer kürzlich durchgeführten Kundenbefragung war.
Die Ergebnisse dieser Befragung werden am 24. September im Rahmen der Verbandsversammlung präsentiert.
Nach diesem Termin werden Informationen zu den Ergebnissen veröffentlicht werden.